Antiquariat Lenzen in Düsseldorf, Bücher mit Schwerpunkt Literatur, Kunst, Fotografie, Wissenschaften sowie Grafik und Originalfotografie.

Wir kaufen jederzeit antiquarische Bücher, seien es interessante Einzelstücke oder auch ganze Bibliotheken, Sammlungen und Nachlässe.


Gesamtbestand

3667FB.jpg

Wolle, Alltag und Herrschaft in der DDR 1949 [bis] 1989. 3 Bände [komplett].

€ 50,-- 

Wolle, Stefan: Alltag und Herrschaft in der DDR 1949 [bis] 1989. 3 Bände [komplett]. Band 1: Der große Plan. 1949-1961. Band 2: Aufbruch nach Utopia. 1961-1971. Band 3: Die heile Welt der Utopie. 1971-1989. Berlin, Ch. Links Verlag, 2011-2013. 8°. 21,5 x 14,5 cm. 438; 440; 479 Seiten. Original-Pappbände mit illustrierten Schutzumschlägen.

56352CB.jpg

Wollgast, The age of Neptune.

€ 28,-- 

Wollgast, Matthias u.a. [Hrsg.]: The age of Neptune. Leben und Werk des Jan Usinger. Köln, StrzeleckiBooks, 2016. 4°. 28 cm. 165 Seiten. Original-Klappenbroschur.

14341DB.jpg

Wollheim, Porträt Ulfert Lüken. [1919/1984]. [Original-Holzschnitt].

€ 380,-- 

Wollheim, Gert H.: Porträt Ulfert Lüken. [1919/1984]. [Original-Holzschnitt/original woodcut]. Gert Heinrich Wollheim, geboren am 11. September 1894 in Loschwitz bei Dresden, gestorben am 22. April 1974 in New York. Maler des Expressionismus. Nach Studium an der Kunsthochschule Weimar ging er zusammen mit Otto Pankok Ende 1919 nach Düsseldorf, zusammenarbeit an der literarischen Zeitschrift „Neues Rheinland“ um Adolf de Haer, Max Ernst und Otto Dix. 1920 Gründungsmitglied der Künstlervereinigung Das Junge Rheinland und Herausgeber und Mitarbeiter der Zeitschriften „Der Aktivistenbund“, „Das Ey“und „Das junge Rheinland“,Mitbegründer der Arbeitersiedlung „Freie Erde“ in Düsseldorf-Eller. Ab 1925 war Wollheim Mitglied der Novembergruppe in Berlin.

7954DB.jpg

Wollheim – Wiese, Phantast und Rebell.

€ 16,-- 

Wollheim, Gert H. – Wiese, Stephan von [Hrsg.]: Gert H. Wollheim. Phantast und Rebell. Bonn, Verein August-Macke-Haus, 2000. 8°. 21 cm. 224 Seiten. Original-Broschur. (= Schriftenreihe des Vereins August-Macke-Haus Bonn. Nr. 34).

64586CB.jpg

Wollschläger, Karl May.

€ 18,-- 

Wollschläger, Hans: Karl May. Grundriß eines gebrochenen Lebens. Göttingen, Wallstein Verlag, 2020. 8°. 19,5 x 13 cm. 303 Seiten. Original-Pappband mit Original-Schutzumschlag. (Schriften in Einzelausgaben).

45293AB.jpg

Wolpert, Unglaubliche Wissenschaft.

€ 28,-- 

Wolpert, Lewis: Unglaubliche Wissenschaft. Aus dem Englischen von Werner Bartens. Frankfurt am Main, Eichborn Verlag, 2004. 8°. 22 cm. 311 Seiten. Original-Pappband im illustrierten Original-Pappschuber. (= Die Andere Bibliothek. Herausgegeben von Hans Magnus Enzensberger. Band 233).

59792CB.jpg

Wolpert, Unglaubliche Wissenschaft. [Ganzlederausgabe].

€ 45,-- 

Wolpert, Lewis: Unglaubliche Wissenschaft. Aus dem Englischen von Werner Bartens. Frankfurt am Main, Eichborn Verlag, 2004. 8°. 22 x 13 cm. 311 Seiten. Original-Ganzlederband mit goldgeprägtem Rückenschild. (= Die Andere Bibliothek, Band 233).

14761DB.jpg

Wols (d. i. Alfred Otto Wolfgang Schulze): Frauenbildnis: unbekannt. [2005]. [Or

€ 140,-- 

Wols (d. i. Alfred Otto Wolfgang Schulze): Frauenbildnis: unbekannt. [2005]. [Original-Fotografie / original photographs in b/w]. Wols (eigentlich Alfred Otto Wolfgang Schulze), geboren am 27. Mai 1913 in Berlin, gestorben am 1. September 1951 in Paris. Wegbereiter des Tachismus und Ahnherr des Informel.

14746DB.jpg

Wols, Ohne Titel. (Pavillon d'Elegance), Paris 1937. [1995]. [Orig. Fotografie].

€ 130,-- 

Wols (d. i. Alfred Otto Wolfgang Schulze): Ohne Titel. (Pavillon d’Elegance), Paris 1937. [1995]. [Original-Fotografie / original photographs in b/w]. Wols (eigentlich Alfred Otto Wolfgang Schulze), geboren am 27. Mai 1913 in Berlin, gestorben am 1. September 1951 in Paris. Wegbereiter des Tachismus und Ahnherr des Informel.

14760DB.jpg

Wols, Ohne Titel. Selbstbildnis. [2001]. [Original-Fotografie].

€ 120,-- 

Wols (d. i. Alfred Otto Wolfgang Schulze): Ohne Titel. Selbstbildnis. [2001]. [Original-Fotografie / original photographs in b/w]. Wols (eigentlich Alfred Otto Wolfgang Schulze), geboren am 27. Mai 1913 in Berlin, gestorben am 1. September 1951 in Paris. Wegbereiter des Tachismus und Ahnherr des Informel.


Michael Lenzen Buch Buchantiquariat Antiquitäten Sammler Bücher

Antiquariat Lenzen in Düsseldorf, Bücher mit Schwerpunkt Literatur, Kunst, Fotografie, Wissenschaften sowie Grafik und Originalfotografie.

Konfigurationsbox öffnen
Nach oben